Diese Website verwendet Cookies um Dienste bereitzustellen und Zugriffe zu analysieren. mehr erfahren

Der neue Partner im Green-Team

Der neue Partner im Green-Team

Ronovatec-Mähsystem für den professionellen Einsatz

Hilfsbereit

Flexibel einsetzbar, einfach zu bedienen

Das System mäht den Rasen autonom und effizient. Zudem ist es flexibel einsetzbar und einfach zu bedienen. Dies verschafft dem Unterhaltsteam mehr Zeit für anspruchsvollere Aufgaben.

mehr erfahren

Swiss made

Qualität und Zuverlässigkeit

Das Ronovatec-System wird in der Schweiz entwickelt und hergestellt.

mehr erfahren

Umweltfreundlich

Das Ronovatec-System ist nicht nur leise, sondern auch CO2-emissionsfrei.

mehr erfahren
Mähzeit für eine Platzfläche von 8000 m2: um 3 Stunden
Keine CO2-Emission, geringe Lärmbelastung
Exakte Navigation
Sehr geringe Bodenbelastung: 0.2 kg/cm² (vs. 0.8 kg/cm² bei konventionellen Aufsitzmähern)
Verschiedene Rasenmuster können autonom gemäht werden
Konstante Schnittgeschwindigkeit: Spindelgeschwindigkeit in Relation zur Fahrgeschwindigkeit
Die Software berechnet die optimale Wegstrecke über das Spielfeld und den Aussenraum.
Optimierte Strecke und keine unnötigen Wege, sodass der Platz schnell gemäht wird.
Der Greenkeeper wählt die gewünschten Rasenmuster.

Funktion

Technische Daten


Mähzeit für eine Platzfläche von 8000 m²: ~ 2–3 h

Mähgeschwindigkeit: 1 –2 m/s (3.6–7.2 km/h)


Roboter kann effizient zum Platz gefahren werden

Manuelle Fahrt: bis 2.5 m/s (9 km/h)


Schonende Bodenbelastung

~0.2 kg/cm² (im Vergleich zum Aufsitzmäher Faktor 3-4 tiefer)


Autonome Energieversorgung für 8000 m² (3 h plus Reserve)

14 × NMC Battery, 3.7 V, 150 Ah (Lithiumstorage) / 2 h Charging


Geometrische Rasenmuster

Einfach auf Applikation auswählen


Kurze Wegstrecken

Optimale Bahnplanung, Reduktion der Mähstrecke, täglich zwischen 30'000 m² und 40'000 m² möglich (mit einem Roboter)


Kein CO2-Ausstoss / geringe Lärmemissionen (im Vergleich zum Dieselmotor)

Elektroantrieb von Roboter und Spindel / keine Hydraulikflüssigkeit


Kann auch bei Feuchtigkeit mähen

Dank geringer Bodenbelastung


Schonender Rasenschnitt

Spindel-Mähwerk


Konstante Schnittgeschwindigkeit

Spindelgeschwindigkeit in Relation zur Fahrgeschwindigkeit


Roboter-Sicherheit

LIDAR Sensor, Kontaktleiste, Spindeleintrittsschutz


Interdisziplinäres Team

Wir gestalten die Zukunft des Rasenmähens

Unser Team besteht aus internen und externen Fachleuten aus den Bereichen Software-/Steuerungsprogrammierung, Mechanik, Elektrotechnik, Grünflächenbewirtschaftung, Finanzen, Marketing und Vertrieb – mit kontinuierlichem Zuwachs.

Jobs ansehen

Die Idee für einen autonomen, elektrischen Spindelmäher zur Bewirtschaftung grosser Grünflächen entstand aus Gesprächen mit Mitarbeitern von Gemeinden, Sportplatzbau- und Greenkeeping-Teams.

Die Berufsfachleute formulierten die Anforderungen für ein Gerät, das sie effizient, zuverlässig und umweltschonend in ihrer Arbeit unterstützt.

Mit der HSLU www.hslu.ch fanden wir den kompetenten Partner für die Realisierung des Prototyps. Mehrere Tausend Arbeitsstunden wurden für F&E in «Intelligenz» und Mechanik investiert.

Das Resultat ist der erste, vollständig elektrisch betriebene Spindelmähroboter, der autonom Muster in den Rasen mäht.

In der Saison 2019 wird der Prototyp zusammen mit unseren Testing-Partnern im täglichen Einsatz auf der Allmend in Luzern und auf der Anlage «Buchlern» in Zürich getestet.

Das Ronovatec-Mährobotersystem ist für grosse Grünflächen im professionellen Einsatz konzipiert. Je nach Ausrüstung und Umgebungsbedingungen kann ein Roboterfahrzeug täglich zwischen 30’000 m2 und 40’000 m2 mähen – geeignet für Sportplätze, Firmen- oder Kasernenareale und vergleichbare Grünflächen.

Im Fokus von Entwicklung und Herstellung steht die Realisierung eines robusten, umweltfreundlichen Mährobotersystems, das die Mitarbeiter in ihrer Grünflächenpflege unterstützt und damit wertvolle Zeit für anspruchsvollere Aufgaben freisetzt.

Qualität und Kundendienst stehen an erster Stelle.

Investoren

Nach der Prototyp-Phase stehen die Entwicklung, Herstellung und Vermarktung der ersten Kleinserie auf dem Programm, ebenso die Planung des internationalen Vertriebs. Kaufinteressenten sowie ein solides Team – ausgestattet mit Wissen und Erfahrung – bilden die Basis für das Wachstum der Ronovatec AG.

Gerne nehmen wir uns Zeit, Sie über interessante Beteiligungsmöglichkeiten zu informieren:

Oliver Guggenheim (CFO)
Marcus Riva (CEO)

Kontaktieren Sie uns

Partner

Anmelden für den Newsletter

In Q4 / 2019 informieren wir Sie gerne wieder